Kurse

16.04.2021 | Hannover
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

23.04.2021 | Wien
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

30.04.2021 | München
PROPHYLAXE FÜR PROFIS - PARODONTITIS UND PERIIMPLANTITIS

In diesem Seminar werden die Abläufe einer erfolgreichen Prophylaxe beleuchtet und der Fokus auf eine effiziente und erfolgreiche Parodontitis- und Periimplantitissitzung gelegt.

Die Weitergabe von vielen Behandlungstipps aus der Praxis für die Praxis und verschiedene praktische Übungen am Phantomkopf runden dieses Seminar ab.


Referentin:
Yvonne Gebhardt (DH)

28.05.2021 | Stuttgart
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

16.06.2021 | Berlin
PROFESSIONELLER BEHANDLUNGSABLAUF IM RAHMEN DER PARODONTALTHERAPIE

Ein effektives und effizientes Konzept als Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Im Rahmen dieses Kurses wird ein etabliertes Konzept für ein fundiertes Verständnis eines komplexen Behandlungsablaufes in der PA-Therapie vermittelt. Von der Vorbehandlung bis zur Nachsorge – jeder Aspekt wird beleuchtet, sodass alle Inhalte in den Praxisalltag integrierbar und für eine Behandlung parodontal geschädigter Patienten umsetzbar sind. Ausführliche Hands-On Übungen, interaktives Arbeiten und ein kollegialer Austausch sind wesentliche Bestandteile dieses Kurses.


Referentin:
Susanne Graack (DH)

25.06.2021 | München
PROPHYLAXE FÜR PROFIS - PARODONTITIS UND PERIIMPLANTITIS

In diesem Seminar werden die Abläufe einer erfolgreichen Prophylaxe beleuchtet und der Fokus auf eine effiziente und erfolgreiche Parodontitis- und Periimplantitissitzung gelegt.

Die Weitergabe von vielen Behandlungstipps aus der Praxis für die Praxis und verschiedene praktische Übungen am Phantomkopf runden dieses Seminar ab.


Referentin:
Yvonne Gebhardt (DH)

25.06.2021 | Hamburg
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

09.07.2021 | Stuttgart
WAS IST DAS GEHEIMNIS EINER ERFOLGREICHEN PROPHYLAXE?

Dieser 2-Tages Kurs richtet sich an alle Prophylaxe-Kolleginnen und Kollegen und vermittelt Bestandteile der Basis-Kenntnisse ebenso wie wertvolles Expertenwissen. Unser Lernziel ist es, einen sicheren Umgang mit den einzelnen Personengruppen zu gewinnen.

Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

16.07.2021 | Frankfurt
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

08.09.2021 | Bielefeld
PROFESSIONELLER BEHANDLUNGSABLAUF IM RAHMEN DER PARODONTALTHERAPIE

Ein effektives und effizientes Konzept als Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Im Rahmen dieses Kurses wird ein etabliertes Konzept für ein fundiertes Verständnis eines komplexen Behandlungsablaufes in der PA-Therapie vermittelt. Von der Vorbehandlung bis zur Nachsorge – jeder Aspekt wird beleuchtet, sodass alle Inhalte in den Praxisalltag integrierbar und für eine Behandlung parodontal geschädigter Patienten umsetzbar sind. Ausführliche Hands-On Übungen, interaktives Arbeiten und ein kollegialer Austausch sind wesentliche Bestandteile dieses Kurses.


Referentin:
Susanne Graack (DH)

17.09.2021 | Berlin
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

24.09.2021 | Nürnberg
EIN EFFIZIENTES PROPHYLAXEKONZEPT FÜR IHRE TÄGLICHE PRAXIS

Für schöne und gesunde Zähne unserer Patienten ist ein erfolgreiches und effektives Prophylaxekonzept erforderlich. Eine gründliche Vorsorge hilft schmerzhafte Erkrankungen an Zahnfleisch und Zähnen zu eliminieren und somit die Zähne gesund zu erhalten.

Dazu wird Ihnen in diesem Kurs ein Erfolgsrezept für ein effizientes Prophylaxe-Konzept vermittelt. Erfahren Sie die Einführung in eine moderne Prophylaxe mit allen notwendigen Basis-Bausteinen und lassen Sie sich inspirieren durch wertvolle Expertentipps. 


Referentin:
Heike Schmidt (DH)

08.10.2021 | Essen
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

15.10.2021 | München
PROPHYLAXE FÜR PROFIS - PARODONTITIS UND PERIIMPLANTITIS

In diesem Seminar werden die Abläufe einer erfolgreichen Prophylaxe beleuchtet und der Fokus auf eine effiziente und erfolgreiche Parodontitis- und Periimplantitissitzung gelegt.

Die Weitergabe von vielen Behandlungstipps aus der Praxis für die Praxis und verschiedene praktische Übungen am Phantomkopf runden dieses Seminar ab.


Referentin:
Yvonne Gebhardt (DH)

22.10.2021 | Stuttgart
WAS IST DAS GEHEIMNIS EINER ERFOLGREICHEN PROPHYLAXE?

Dieser 2-Tages Kurs richtet sich an alle Prophylaxe-Kolleginnen und Kollegen und vermittelt Bestandteile der Basis-Kenntnisse ebenso wie wertvolles Expertenwissen. Unser Lernziel ist es, einen sicheren Umgang mit den einzelnen Personengruppen zu gewinnen.

Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

19.11.2021 | Köln
PROFESSIONELLER ABLAUF UND QM-SCHRITTE FÜR DIE PROPHYLAXE UND PARODONTALE ERHALTUNGSTHERAPIE

In diesem Kurs erhalten Sie ein fundiertes und systematisches Konzept zur parodontalen Vorbehandlung bis hin zur parodontalen Erhaltungstherapie.

Sie erlernen neue Fachkenntnisse sowie neue Aspekte in Anbetracht des Paradigmenwechsels des Ablaufs einer PZR, welches sich in einem effizienten und substanzschonenden Biofilmmanagement darstellt. Der korrekte Einsatz der Pulverstrahlreinigung und die Unterschiede der Pulverarten für den Einsatz im supra- und subgingivalen Bereich werden verdeutlicht. Die praxisbezogene Themenvermittlung und praktische Übungen zur Festigung des Erlernten stehen im Fokus des Kurses. Ausführliche Hands-On Übungen und die Gelegenheit zum kollegialen Austausch runden das Kurskonzept ab.


Referentin:
Gülistan Tapti (DH)

03.12.2021 | München
MODERNE KONZEPTE FÜR NACHHALTIGEN ERFOLG BEI ZÄHNEN UND IMPLANTATEN UNTER BERÜCKSICHTIGUNG VON MOLEKULAREN ASPEKTEN IN DER ZAHNHEILKUNDE

Ein effektives Parodontitis- und Periimplantitiskonzept ist die Basis für eine erfolgreiche PA-Therapie.

Im Rahmen dieses Kurses wird ein modernes Konzept für ein fundiertes Verständnis eines komplexen Behandlungsablaufes unter Berücksichtigung von molekularen Aspekten und nicht-invasiven Behandlungen in der PA-Therapie und Periimplantitis vermittelt. Vom Erst-Screening bis zur Nachsorge – jeder Aspekt wird beleuchtet, sodass alle Inhalte im Praxisalltag und für den parodontal geschädigten Patienten umsetzbar sind.

Ein ausführlicher Hands-On Teil mit Ultraschall und Kürettage an Modellen sowie die Demo von schmerz- und aerosolfreien Taschenreinigungen sind Bestandteile dieses Kurses.


Referenten:
Dr. Peter Randelzhofer
Nina Lohse

Kursorganisation und Teilnahmebedingungen

Mectron übernimmt, mit Ausnahme der von uns selbst organisierten Veranstaltungen, keine Verantwortung für die dargestellten Veranstaltungen und deren Inhalte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den jeweils genannten Veranstalter.