Mundkrebs, eine frühzeitige Diagnose rettet Leben - VELscope Vx!

Jedes Jahr erkranken in Deutschland über 10.000 Personen an Mundkrebs! Umgerechnet stirbt in Deutschland alle zwei Stunden ein Patient an Mundkrebs. Die 5-JahresÜberlebensrate bei Männern mit Mundkrebs liegt nur bei 47%, bei Frauen sind es ca. 55% (1). Wird Mundkrebs frühzeitig entdeckt, steigt die Überlebensrate auf über 80%! (2)

Gewebefluoreszenz

Bestrahlt man Gewebe mit weißem Licht, wird dieses reflektiert und das menschliche Auge nutzt das reflektierte Licht zur Beurteilung der Farbe, der Oberfläche usw. Gleichzeitig wird ein Teil des Lichts im Gewebe aufgenommen und regt dort durch die eingebrachte Energie Zellbestandteile zum Fluoreszieren an. Diese Fluoreszenz wird jedoch durch das reflektierte weiße Licht überstrahlt, so dass das menschliche Auge sie nicht wahrnehmen kann. Filtert man das weiße Licht heraus, wird die Fluoreszenz sichtbar. Verändern sich Zellen und damit die Zusammensetzung des Gewebes, verändert sich auch die Fähigkeit zur Fluoreszenz.

(1) Krebs im Mund-, Kiefer-, Gesichtsbereich, Ein Ratgeber für Betroffene, Angehörige und Interessierte, Deutsche Krebshilfe. Bonn, 2007
(2) Krebs in Deutschland 2003 – 2004. Häufigkeiten und Trends. 6. überarbeitete Auflage. Robert Koch-Institut (Hrsg) und die Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e. V. (Hrsg). Berlin, 2008 

 

 

 

Frühzeitig Diagnose mit VELscope

Das Screening mit VELscope erlaubt - dank der natürlichen Gewebefluoreszenz - eine präventive Untersuchung der Mundschleimhaut. Mögliche Gewebeveränderungen werden dabei sichtbar, bevor sie mit dem bloßem Auge erkennbar sind. Ein solches Screening ist in nur 5 Minuten durchführbar und bedarf keiner zusätzlichen Lösungen (Toluidinblau) oder Medikamente – Mundkrebsvorsorge einfach und sicher!

VELscope Funktionsweise

Mit VELscope ist es erstmals möglich, einfallendes Licht und ausfallendes, fluoreszierendes Licht durch ein und dasselbe Handstück zu betrachten. Dadurch wird eine schonende, noninvasive Untersuchung der Mundschleimhaut möglich.

Schematische Darstellung der Funktionsweise des Velscope Handstücks